Baucus: Neue CBO-score „gute Nachricht“


Senate Finance Committee Chairman Max Baucus, D-Mont., sagte am Mittwoch, dass eine vorläufige Congressional Budget Office score von seinem Gremium den Entwurf des Gesundheits-überholung-Paket kostet unter $900 Milliarden Euro über das nächste Jahrzehnt und bieten Krankenversicherung für 95 Prozent der unversicherten Amerikaner.

Baucus sagte auch Reportern, dass die Analyse zeigt, dass der plan wäre eigentlich eine Senkung des Defizits im zehnten Jahr mehrere Milliarden Dollar. Während einige politische Entscheidungen wurden nicht in die Analyse einbezogen, Baucus beschrieb den Bericht als „gute Nachricht“ und sagte, die projizierte Reichweite ist akzeptabel und „mehr als wir heute haben.“

Baucus wurde das treffen mit einer überparteilichen Gruppe von Finanzen Mitglieder zu finden, Konsens über eine Gesundheit care-Paket, mit der Hoffnung, das panel Abschluss seiner Beratungen vor der Kammer bricht für seine einmonatige August-Aussparung. Während einige Medien berichtet haben, sagte die überparteiliche Gruppe wird in der Nähe ein Geschäft, ein Republikaner, in diese Gespräche involviert, sagte am Mittwoch, dass einige Fragen ungelöst bleiben.

„Kein deal“ bei der hand und inhaltlichen Fragen, groß und klein, bleiben in der Diskussion und müssen gelöst werden“, Sen. Mike Enzi, R-Wyoming., sagte in einer Erklärung. Enzi sagte auch, dass er brauchte, um zu sehen, vollständige legislative Sprache und eine endgültige CBO-Schätzung der Kosten der Rechnung sowie Zusicherungen von Senate majority Leader Harry Reid, D-Nev., und House Speaker Nancy Pelosi, D-Calif., dass eine parteiübergreifende Finance agreement „wird überleben, in die Letzte Rechnung, die geht an den Präsidenten.“

Ein weiterer Teilnehmer in das parteiübergreifende Diskussionen, Sen. Kent Conrad, D-N. D., genannt die CBO-score „eine sehr gute Nachricht. Es zeigt, dass wir, sind wirksam bei der kosteneindämmung, dass wir die Versicherung 95 Prozent der Amerikaner, und dass wir auf dem richtigen Weg.“ Conrad ist auch Vorsitzender des Senate Budget Committee.

Inzwischen Politico berichtet, dass der Senat Ausschuss für Finanzen Personal Leiter schrieb in einer e-mail an diesem morgen, dass „erhebliche politische Probleme diskutiert werden, die unter den Mitgliedern, und eine von diesen Fragen könnte entgegenstehen, parteiübergreifende Vereinbarung.“

Von Eric Pianin und Mary Agnes Carey Der Kaiser Family Foundation

Dieser Artikel wird veröffentlicht mit freundlicher Erlaubnis von unseren Freunden an Der Kaiser Family Foundation. Sie können die gesamte Kaiser Daily Health Policy Report, Suche Archive, oder melden Sie sich für E-Mail-Zustellung ausführliche Berichterstattung über gesundheitspolitische Entwicklungen, Debatten und Diskussionen. Der Kaiser Daily Health Policy Report ist veröffentlicht Kaisernetwork.org ein kostenloser service von Der Henry J. Kaiser Family Foundation. Copyright 2009 Advisory Board Company und Kaiser Family Foundation. Alle Rechte vorbehalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.