BioTek ist Cytation 3 Cell Imaging Multi-Mode Reader ist finalist in 2014 Edison Awards

BioTek Instruments, Inc., verkündet stolz, dass Ihre Cytation™ 3 Cell Imaging Multi-Mode Reader ist ein finalist in der 2014 Edison Awards® Wettbewerb. Die aufstrebenden Auszeichnungen, inspiriert von Thomas Edison ‚ s Hartnäckigkeit und der Erfindungsreichtum, erkennen innovation, Kreativität und Einfallsreichtum in der globalen Wirtschaft. Award die Gewinner werden am April 30, 2014 an der Edison Awards Annual Gala, gehalten in der historischen Julia Morgan Ballroom in San Francisco, CA. Cytation 3 ist unter den Finalisten erkannt, die von einer hochkarätig senior business executives und Wissenschaftler, die für innovation und Exzellenz. Patentierte Cytation 3 vereint die automatisierte digitale Mikroskopie und konventionelle multi-mode Mikroplatten-Detektion zu bieten, sowohl für reiche als auch phänotypische und fundierten quantitativen Analysen in einem optimierten workflow. Diese einzigartige, parallele Datenerfassung-Plattform ist ideal für Zellbasierte und biochemische assays, und die modulare Architektur ermöglicht es Benutzern, wählen Sie einen der Modi, die Sie jetzt brauchen, und leicht zu aktualisieren, wie Ihre Bedürfnisse zu entwickeln. Peter Weith, BioTek Vice President of Marketing, Vertrieb und Service darauf hingewiesen, „Wir fühlen uns geehrt, dass unsere Cytation 3 ist anerkannt als eine innovation, die unsere Kunden und die renommierten Edison Award und entwickeln wir auch weiterhin neue, innovative Lösungen für unsere Kunden Herausforderungen.“ „Es ist aufregend zu sehen, dass Unternehmen wie BioTek weiterhin Thomas Edison legacy der Herausforderung des konventionellen Denkens“, fügte Frank Bonafilia, Edison Awards‘ executive director. „Edison Awards erkennt das Spiel neue Produkte und Dienstleistungen, und die teams, brachte Sie an die Verbraucher.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.