Die Nachfrage nach medizinischen Dolmetscher zu erhöhen im neuen Jahr

Als die Anzahl von nicht-Englisch-Sprecher, der Gesundheitsdienstleistungen in den Vereinigten Staaten weiter zu wachsen, so hat die Notwendigkeit für medizinische Dolmetscher, die können dienen als Bindeglied zwischen Patienten und Ihre ärzte. Die Nachfrage nach medizinischen Dolmetscher wird voraussichtlich noch zunehmen, wenn neue Normen treten in Kraft am 1. Januar 2011 erfordern von Organisationen im Gesundheitswesen, um Dolmetscher für die Patienten, die sprechen, begrenzt Englisch.

Bundes-Gesetze auf die Bücher für die Jahre erfordern medizinische Einrichtungen zu bieten Dolmetscher für nicht-Muttersprachler, aber es hat wenig Durchsetzung der Bestimmungen bis vor kurzem. Nun ist die Gemeinsame Kommission, die akkreditiert und zertifiziert mehr als 18.000 Gesundheitsorganisationen und-Programme in den Vereinigten Staaten, ist die Etablierung neuer standards wirksam im Januar erfordert Krankenhäuser auf die Vermittlung von Sprach-Dolmetscher-und übersetzungsdienste.

Die neuen Bestimmungen werden voraussichtlich weitere Kraftstoff die Nachfrage nach medizinischen Dolmetscher, die bereits in kurzer Versorgung. Noch bevor die neuen standards wurden eingeführt, das Bureau of Labor Statistics prognostiziert jobs für Dolmetscher und übersetzer, die wachsen würde, von 22 Prozent in den nächsten zehn Jahren schneller als der Durchschnitt für alle anderen Berufe. Mittlerweile ist eine bundesweite Befragung von 4.700 Mitarbeitern-ärzten, durchgeführt von dem gemeinnützigen Zentrum für Studium Health System Change, festgestellt, dass nur 55,8 Prozent der Praxen mit nicht-Englisch sprechenden Patienten bieten Dolmetscherdienste und 40 Prozent bieten Patienten Bildung Materialien in anderen Sprachen als Englisch.

Medicaid derzeit erstattet die medizinischen Anbieter für die Dienste eines Dolmetschers. Je nach Zustand, ein medical interpreter machen kann $25 bis $50 pro Stunde. In der Privatwirtschaft, können Sie den Befehl nach oben von $100 pro Stunde. Allerdings kann es noch teurer zu verzichten, die Dienste eines Dolmetschers, sagte Dr. Olgierda Furmanek, associate professor an der Wake Forest University, hat eine neue graduate-level curriculum in Reaktion auf diese wachsende berufliche Chance.

„In einem Krankenhaus, wenn es eine Sprachbarriere zwischen dem Patienten und dem Arzt, es verlangsamt alles nieder. Medizinisch geschulte Dolmetscher bringen mehr Effizienz für den gesamten Betrieb,“ Furmanek sagte. „Ohne Dolmetscher anwesend, Fehler können passieren, und Sie können teuer sein, und tragisch.“

Um wirksam zu sein, medizinische Dolmetscher muss nicht nur fließend in einer zweiten Sprache, sondern auch sehr viel wissen der medizinischen Terminologie, haben ein gutes Gedächtnis, verstehen, Ethik und kulturelle Sensibilität, und genau und präzise in der Interpretation und übersetzung von medizinischen Informationen. Sie können auch nicht weglassen oder filtern von Informationen, den Austausch zwischen einem Arzt und einem Patienten.

Zwar gibt es viele Zertifikats-Programme für die medizinische Dolmetscher, das Feld fehlt professional strenge die Art und Weise legal interpreting tut, Furmanek, sagte. Keine nationalen Richtlinien gibt es hinsichtlich der ordnungsgemäßen Ausbildung von medizinischen Dolmetschern, die helfen würden, potenzielle Arbeitgeber, fügte Sie hinzu.

Anfang 2011, Wake Forest University bietet eine neue MA in Dolmetsch-und übersetzungswissenschaften mit drei tracks, einschließlich der Interkulturellen Services in Healthcare-option-die erste solche Spezialisierung in den Vereinigten Staaten-zu denen bereitet die Absolventen für Führungs-Karrieren in den Bereichen der Kultur-und Kleinschreibung in der Gesundheitsversorgung. Ein weiterer track, der Lehre von der Interpretation, der einzige in der nördlichen Hemisphäre Aufklärung der Fakultät für college-level-Programme interpretieren.

„Es ist nicht genug zu wissen, Anatomie und Biologie, ein Arzt zu werden, also warum würde einfach zweisprachig werden, genug, um eine medizinische Dolmetscher?“, sagte Furmanek. „Medizinische Dolmetscher sind Profis, die sind Teil des Behandlungsteams.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.