Elekta Neuromag-tool zu sein, hervorgehoben, AANS Hauptversammlung 2010

2010 auf der American Association of Neurological Surgeons (AANS) Annual Meeting, May 1-5 an der Pennsylvania Convention Center, Elekta wird Gastgeber einer Reihe von Präsentationen hervorheben von Elekta Neuromag®, ein tool, dass Maßnahmen und zeichnet die Hirnaktivität mittels magnetenzephalographie (MEG) – Technologie. Geführt durch Froedert & Medical College of Wisconsin, Neurochirurg, Brian Kopell, M. D., die Sitzungen stattfinden, an Elekta-Stand 1325 während der Ausstellung öffnungszeiten:

Hilfsprogramm von MEG in Pre-op Mapping: Montag, 3. Mai um 9:30 ein.m.MEG-Dienstprogramm in der Neuromodulation: Montag, 3. Mai um 1:30 p.m.Hilfsprogramm von MEG in Pre-op Mapping: Dienstag, 4. Mai um 9:30 Uhr

Völlig nicht-invasiv und schmerzlos, Elekta Neuromag ermöglicht Klinikern zu überwachen, das Gehirn in Aktion—mit einem besseren Verständnis der normalen und abnormen Funktion des Gehirns, sowie Erkrankungen wie Epilepsie. Im Einsatz bei 14 klinischen Programmen in den Vereinigten Staaten, profitiert das system vor kurzem vorgestellt wurden auf dem ABC News-Programm, Good Morning America.

Fokus auf die Behandlung von Hirn-Metastasen mit Leksell-Gamma-Messer Perfexion

Elekta ist auch die weitere Fokussierung auf die Behandlung von Hirn-Metastasen (oder mets) mit Präzisions-Radiochirurgie, wie es von der Leksell Gamma Knife® Perfexion™. Es wird geschätzt, dass rund 170.000 Krebs-Patienten entwickeln Gehirn mets jedes Jahr. Ganze Gehirn Strahlentherapie (WBRT) ist eine gemeinsame Behandlung für mets, aber diese Technik kommt mit dem Risiko neurokognitiver Defizite und können in der Folge zu den nachfolgenden Fragen der Lebensqualität Leben.

Eine aktuelle Studie zeigt, dass Patienten, die eine kombinierte Therapie von stereotaktischer Radiochirurgie und WBRT zur Behandlung von ein bis drei brain mets hatte mehr als zwei mal das Risiko der Entwicklung von lernen und Gedächtnis Probleme ist als die Behandlung mit stereotaktischer Radiochirurgie allein. Die Forscher folgerten, dass die stereotaktische Radiochirurgie, wie Perfexion, die verwendet werden könnte, die als primäre und alleinige Behandlungsmethode für diese Patienten.

Diese Ergebnisse verstärken die langjährigen Ruf von Gamma Knife® Chirurgie als führende Technik für die Behandlung von Hirn-mets, aufgrund der erfolgreichen Ergebnisse der Daten und die Methode, die Benutzerfreundlichkeit und Patienten-Freundlichkeit. Mehr als 100.000 Patienten behandelt wurden mit Gamma-Knife-Chirurgie für Gehirn-mets. Jetzt, mit Perfexion, keine andere Technologie behandeln können mehrere Gehirn-Ziele mit dem gleichen klinischen Ergebnis und Drehzahl.

Weitere Konferenz-highlights

Darüber hinaus Elekta wird zeigen, hoch technische Lösungen, die Ihnen neue Möglichkeiten für die Behandlung von Krebs und Erkrankungen des Gehirns, einschließlich:

Leksell Gamma Knife® Perfexion™ ausgerüstet mit Extend™, ein Programm, mit dem Kliniker wenden die Kraft und Präzision des Gamma Knife Chirurgie zu einer breiteren Klasse von Zielen, einschließlich der Krebserkrankungen von Kopf und Hals. Darunter ein re-ortbare Rahmen und Unterstützung für wiederholbare oder „hypofractionated“ Behandlungen, Erweitern, stellt funktionsübergreifende Vorteile in SRS und in SRT für Neurochirurgen und Strahlung Onkologen.Zwei neue Leksell GammaPlan® 10.0-Produkte werden vorgestellt—Inverse Planung und Faltung. Inverse Planung ermöglicht die automatische Planung mit einem hohen Grad an Freiheit und Genauigkeit. Faltungshall-Technologie verbessert die Behandlung der Planung durch die Berechnung der Dosis bei der Berücksichtigung aller Arten von Gewebe und Hohlräume in den Schädel.Leksell Stereotactic System®, eine komplette stereotaktische system bietet Ihnen die Genauigkeit und Zuverlässigkeit erforderlich, um diagnostische und therapeutische Verfahren mit Leichtigkeit und zuversicht. Die größte stereotactic Benutzergruppe in der Welt, mehr als 1.800 Systeme werden in mehr als 1.300 Behandlung und Ausbildung-Websites.Leksell SurgiPlan®, Elekta fortgeschrittene Bild-basierte neurochirurgische Planungssoftware speziell für Leksell Stereotactic System. Verbesserung der Präzision und Vertrauen, SurgiPlan bietet leistungsfähige Funktionen zur Visualisierung und Analyse von Patienten-Bildern, und planen und evaluieren verschiedene chirurgische Ansätze.

Elekta-Technologie wird auch bei der Arbeit während sechs praktische Klinik-sessions.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.