Entdeckung der IDE kann dazu beitragen, neue Behandlungsansätze für diabetes

Die Entdeckung von ein inhibitor der Insulin-Degradierende Enzym (IDE), ein protein verantwortlich für die Anfälligkeit von diabetes, weil es zerstört insulin in den Körper, kann dazu beitragen, neue Behandlungsansätze für diabetes. In Zusammenarbeit mit dem Entdecker-Hemmer, David Liu und Alan Saghatelian, Stony Brook Medizin-Wissenschaftler Markus Seeliger, PhD, und Kollegen, die landesweit gezeigt, die Wirksamkeit der Verbindung in einer Forschungsarbeit in den frühen online-Ausgabe von Nature.

Mehr als 20 Millionen Menschen mit Typ-II-diabetes in den Vereinigten Staaten, ist eine Erkrankung, bei der der Körper nicht ausreichende Mengen des Hormons insulin. IDE entfernt insulin aus dem Blut. Zum Zeitpunkt der diabetes-Behandlung Strategien basieren auf Patienten, die entweder insulin Spritzen, Einnahme von Medizin, um Ihren Körper empfindlicher für insulin oder andere Arzneimittel einnehmen, die Insulinsekretion anzuregen. In dem Papier, „Anti-diabetischen Wirkung von insulin-degradierende Enzym-Inhibitoren vermittelt durch mehrere Hormone,“ die Autoren zeigen die Ergebnisse, die auf einen möglichen neuen Ansatz zur Regelung der Abbau von insulin im Blut.

„Eine Strategie zum Schutz der verbleibenden Mengen an insulin von Diabetikern in Reaktion auf den Blutzuckerspiegel ist eine attraktive alternative Behandlung, insbesondere in der frühen Phase des Typ-II-diabetes,“ sagte Dr. Seeliger, Assistant Professor in der Abteilung für Pharmakologische Wissenschaften an der Stony Brook University School of Medicine. „Die Forschungsergebnisse gibt proof-of-concept, die targeting dieses proteins ist äußerst vielversprechend. Der inhibitor entdeckten wir erfolgreich erleichtert die Symptome von Typ-II-diabetes bei stark übergewichtigen Mäusen-und nicht nur erhöhten Ihre insulin-Niveaus, sondern gefördert gesunden insulin-Signal in das Blut.“

Mit einem robot structural biology facility at Stony Brook und Ressourcen am Brookhaven National Laboratory, Dr. Seeliger und Zach Foda, ein MD/PhD-Kandidat und student in Dr. Seeliger Labor, bestimmt die dreidimensionale Struktur des inhibitors compound und wie es gebunden ist an die IDE. Das research-team verwendet das 3-D-Struktur zu helfen, eine weitere Bewertung der Verbindung die Eigenschaften und Merkmale.

Zu sehen, 3-D-Struktur und seine Eigenschaften anzeigen diese video-animation.

Dr. Seeliger sagte, dass die Ergebnisse der Forschung sind wichtige erste Schritte zur Entwicklung eines Medikaments, dass Diabetiker verwenden können, um zu regulieren den Abbau von insulin im Blut. Eine realistische anfängliche Behandlung, fügte er hinzu, kann die Verwendung der compound, um dem Körper helfen, behalten die Insulinspiegel und verzögern so die Verwendung von insulin für Typ-II-diabetes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.