Forscher untersuchen Auswirkungen von Testosteron auf Frauen nach der menopause

Testosteron-Ergänzung für Frauen ist ein heißes Thema. Ein neues Pharmakokinetik Studie eine Marke von Testosteron-Creme für Frauen genehmigt, die in Western Australia veröffentlicht wurde online in den Wechseljahren, der Zeitschrift der North American Menopause Society (NAMS). Für Frauen nach der menopause, es dauerte 5 mg, die niedrigste Dosis von diesem Produkt, um das Testosteron wieder zu einer premenopause Ebene.

„Wir In den Vereinigten Staaten noch nicht über eine zugelassene Testosteron-Produkt für Frauen entwickelt,“ sagt NAMS Executive Director Margery Gass, MD. „Als Ergebnis, werden die amerikanischen Frauen manchmal verlassen Sie sich auf custom-verstärkt Verschreibungen Testosteron, liefern viel höheren Dosen als der Australische Produkt-und erheben die Frauen Testosteron, die Ebenen höher als normal, potenziell produzieren unerwünschte Nebenwirkungen.“ Laut Dr. Gass, gibt es keine langfristigen Studien über die Auswirkungen der Behandlung mit Testosteron auf Frauen die Allgemeine Gesundheit. Wir wissen, dass zu viel Testosteron in den Körper einer Frau führen kann überschüssige Körperbehaarung, Akne, männliche Muster Haarausfall, vergrößerte Klitoris, tiefere Stimme, Leberschäden, ungesunde änderungen im Cholesterin, depression, aggression und vieles mehr. Und, die Veränderungen der Stimme und Vergrößerung der Klitoris kann nicht mehr rückgängig gemacht werden.

Forscher von der Monash University in Melbourne und der University of South Australia in Adelaide getestet mit zwei verschiedenen Dosen von Testosteron-Creme-Produkt bekannt als AndroFeme (5 mg und 10 mg-Dosen). Nach 21 Tagen der täglichen Verwaltung, die 5-mg-Dosis brachte postmenopausalen Frauen ‚ s peak Blutspiegel von Gesamt-Testosteron direkt in die normalen prämenopausalen Bereich-mit einer Spitze etwas über der oberen Grenze der premenopause normal und die 24-Stunden-Durchschnitt etwas unter dem limit. Die 10-mg-Dosis erhöhten Testosteronspiegel zu einer höheren peak, aber nur etwas höher als die norm (50%) über 24 Stunden.

„Seit custom-zusammengesetzte Formulierungen sind nicht FDA-zugelassen und werden nicht routinemäßig überprüft Dosis Inhalt, ist es schwierig zu wissen, wie eine bestimmte Formulierung, die die Frauen betreffen Testosteron-Niveaus. Frauen sollten vorsichtig sein, was Testosteron-Dosis, die Sie erhalten, und ob Sie es wirklich brauchen.“, rät Dr. Gass.

Der Artikel, „die Pharmakokinetik von transdermalen Testosteron-Creme in gesunden postmenopausalen Frauen, veröffentlicht im Januar 2015 print-Ausgabe der Wechseljahre.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.