GENova Biotherapeutika-Dateien patent zur Bekämpfung von Brustkrebs

(OTCBB: GVBP.OB) – Genua Biotherapeutika, Inc., („GENova“), ein Biotechnologie-Unternehmen, das identifiziert, erwirbt und entwickelt neuartige Zielmoleküle, die stören den Vormarsch von lebensbedrohlichen Erkrankungen, gab heute bekannt, es hat patent für ein potentielles blockbuster-Medikament Ziel, das sich gegen Brustkrebs.

Das Ziel, Tetanolic-Säure, ist eine maßgeschneiderte lipid, die induziert Zelltod in Brustkrebszellen, also Einschränkung der Entwicklung der schädlichen Krebszellen.

Dieser neuartige Ansatz – Verwendung von Proteinen zu stoppen Krebs – basiert auf den jüngsten Entdeckungen, die zeigen, dass die meisten Tumoren stammen von einer Krebs-Stammzelle. Die Technologie, die hinter Tetanolic Säure beteiligt Ermittlung von spezifischen Eigenschaften der Krebs-Stammzellen, und dann bekommt ein lipid (Tetanolic Säure) identifizieren können, dass diese Eigenschaften und dann Angriff der bösartigen Zellen, während gesunde Zellen intakt. Diese maßgeschneiderte Behandlung von Krebs-Strategie ist weit überlegen zu bestehenden Therapien, als es beendet den Krebs an der Quelle, ohne Nebenwirkungen und ohne Schaden für das umliegende gesunde Gewebe.

„Dieses Ziel hat ein enormes Marktpotenzial, denn Sie kann schließlich die Notwendigkeit beseitigen, für die eine Operation und eine Chemotherapie,“ sagt Aaron Whiteman nach Genua.

Weltweit, Brustkrebs ist die fünfthäufigste krebsbedingte Todesursache und die häufigste Krebsart (und Ursache von Krebs Tod) bei Frauen. Die Nachfrage nach neuen und besseren Behandlungen für die Krankheit ist so dringend wie eh und je.

Whiteman erklärt GENova neuartigen Ansatz: „Wenn Sie gegenüber dieser Krankheit zu einem Baum, so weit, Behandlungen haben nur behandelt die Krone des Baumes – seine Zweige und Blätter, und sogar versucht zu schlagen den Stamm, aber keine Behandlung, die den Drang hat, seine Wurzeln. Jetzt können wir erkennen, dass Krebs-Stammzellen, können wir entfernen die Wurzel, bei Ihrer Gründung, und somit beseitigen Sie alle Quellen des Lebens, um den tumor. Das ist das potential hinter Tetonolic Säure.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.