Global Fistel Pflege-Map zielt darauf zu schließen, Frauen in not mit medizinischen Einrichtungen

„In einer Bemühung zu koordinieren, Prävention und Behandlung von Fisteln auf der ganzen Welt, gezielte Hilfe von außen, wo es am meisten gebraucht werden,“ die non-profit-Direct Relief International entwickelt eine interaktive Globale Fistel Pflege-Map „- Anzeige[ing] mehr als 150 Gesundheits-Einrichtungen, die Fistel zu reparieren in 40 Ländern in Afrika, Südostasien und dem Mittleren Osten, der“ Miller-McCune berichten. „‚Dokumentiert, in dem die Behandlung verfügbar ist, ist entscheidend für die Bereitstellung von Pflege, Anhebung der Ressourcen und zur Wiederherstellung der Gesundheit und würde von Frauen und Mädchen Leben mit Fistel,‘ Gillian Slinger, den Bevölkerungsfonds der Vereinten Nationen Koordinator der Kampagne zur Beendigung der Fistel, wurde zitiert in einer Veröffentlichung [.pdf] der Bekanntgabe der Karte“, der Nachrichten-Dienst schreibt (Skenazy, 2/29).

Dieser Artikel wurde von nachgedruckt kaiserhealthnews.org mit freundlicher Genehmigung von der Henry J. Kaiser Family Foundation. Kaiser Gesundheit News, ein redaktionell unabhängigen Nachrichtendienst ist ein Programm der Kaiser Family Foundation, einer überparteilichen Gesundheitspolitik Forschungseinrichtung Unbeteiligte mit Kaiser Permanente.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.