Grassley zweifeln, gepaart mit Kostenkontrolle Probleme, erschweren könnte Dems‘ überholung Bemühungen


Politico berichtet, dass, trotz sagte Letzte Woche, er sei „zuversichtlich“ Präsident Obama war die Arbeit an einer parteiübergreifenden Gesundheit bill, Sen. Charles Grassley, „erzählte der lokalen Wähler,“ ich bin nicht zu Fuß aus dem Tisch; ich bin getrieben vom Tisch Weg.‘ … Grassley die Iowa road-show zeigt, warum die Demokraten befürchtet das August-Aussparung.

Wenn die Demokraten verlieren Grassley, der top-Republikanische Verhandlungsführer auf das Senate Finance Committee, werden Sie sehr wahrscheinlich verlieren jede Hoffnung auf eine parteiübergreifende Gesetzentwurf. Noch schlimmer, wenn Grassley Kautionen, dann konservative Demokraten wie Ben Nelson kann Folgen.“ Das Erscheinungsbild einer parteiübergreifenden Anstrengung ist der Schlüssel, um die Rallye-moderiert von beiden Parteien, die anfällig sein können, im nächsten Jahr den mid-term-Wahlen (Lerner, 8/13). August machtgehabe kommt auch vor dem hintergrund der „die Regierung der düsteren finanziellen situation,“ die Washington Post-Berichte. „[K]ey Republikaner und eine wachsende Zahl von Demokraten sagen, dass es schwer sein wird, Sie zu schieben ein ambitioniertes Gesundheits-reform-Gesetz durch den Kongress, es sei denn, es reduziert projiziert Bundes-Ausgaben für die medizinische Versorgung und beginnt sich zu bringen, die Staatsverschuldung unter Kontrolle.“ „Es ist nicht gut genug, dass es nur bezahlt wird, hat es tatsächlich zum starten des Fahrens langfristige Kosten zu senken,“, sagte Sen. Mark Warner, D-Va. Die Vorteile für die Kontrolle der Ausgaben für die Demokraten gibt es viele: Es abwenden könnte finanzpolitische Katastrophe, ebnen den Weg für Präsident Obama andere Prioritäten, „defang“ Kritik der Gesundheits-überholung. Aber es ist ein schwieriger Kampf. Die gleichen Kritiker, die überfallen Demokraten für übermäßige Ausgaben auch greifen Sie für Pläne, die Ausgaben zu kürzen, könnte dazu führen, „weniger Wahlmöglichkeiten und geringere Gesundheit-Pflege-Qualität für unsere nation Senioren,“ als Haus Minority Leader John Boehner, R-Ohio, sagte Montgomery, 8/14).

Dieser Artikel wird veröffentlicht mit freundlicher Erlaubnis von unseren Freunden an Der Kaiser Family Foundation. Sie können die gesamte Kaiser Daily Health Policy Report, Suche Archive, oder melden Sie sich für E-Mail-Zustellung ausführliche Berichterstattung über gesundheitspolitische Entwicklungen, Debatten und Diskussionen. Der Tägliche Gesundheitspolitik-Bericht wird veröffentlicht Kaisernetwork.org ein kostenloser service von Der Henry J. Kaiser Family Foundation. Copyright 2009 Advisory Board Company und Kaiser Family Foundation. Alle Rechte vorbehalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.