Guardian-podcast untersucht Fragen der Entwicklung von 2011, Ausblick 2012

Dieser Guardian „Globale Entwicklung“ – podcast blickt zurück auf Probleme in der Entwicklung im Jahr 2011 und fragt, „was die große Entwicklung-Geschichten werden möglicherweise im Jahr 2012,“ die Prüfung der Auswirkungen der Wirtschaftskrise auf die Entwicklungsländer und die Aussichten für die künftige Finanzierung der globalen Gesundheit. Der podcast ist mit einer Reihe von Experten, darunter John Vidal, die Guardian-Umgebung editor; Jonathan Glennie, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Overseas Development Institute und regelmäßige blogger für die Erziehungsberechtigten der globalen Entwicklung vor Ort; Dana Makram Ebeid, ein ägyptischer Doktorand an der London School of Economics; und der Guardian ‚ s health editor, Sarah Boseley, unter anderem (Vidal, 12/20).

Dieser Artikel wurde von nachgedruckt kaiserhealthnews.org mit freundlicher Genehmigung von der Henry J. Kaiser Family Foundation. Kaiser Gesundheit News, ein redaktionell unabhängigen Nachrichtendienst ist ein Programm der Kaiser Family Foundation, einer überparteilichen Gesundheitspolitik Forschungseinrichtung Unbeteiligte mit Kaiser Permanente.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.