Hospitalar Welch Allyn verfügen elektronischen verbundenen Lösungen für frontline Betreuer in Lateinamerika

Hospitalar—Welch Allyn, ein weltweit führender Hersteller von frontline medizinischen Produkten und Lösungen, ist mit der Bestätigung seines Engagements für pflegende Angehörige in Lateinamerika, der mit innovativen Lösungen für Probleme im Gesundheitswesen, die einzigartig in der region. Im März 2009 erwarb das Unternehmen MD International (MDI), jetzt Welch Allyn Lateinamerika, und hat seither erhebliche Marktanteile in Süd-und Mittelamerika, Mexiko und die Karibik Dank der starken Beziehungen zu große Verteiler und Hersteller-Partner. Das Unternehmen präsentiert seine vollständige suite von core-Diagnose-Produkt-Angebote, die Funktion der nächsten generation der elektronischen Verbindungstechnik, wie es heute markiert die ein-Jahres-Jubiläum der übernahme Hospitalar 2010 in São Paulo, Brasilien.

„Konnektivität wird tief greifende Auswirkungen auf die Art, wie wir entwickeln unsere Produkte“

„Wir glauben an und bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte zu frontline Betreuer in Lateinamerika, so dass Sie erreichen können, die größten Resultate für Ihre Patienten“, sagt Louise McDonald, president, International, bei Welch Allyn. „Unsere Lösungen helfen Anbietern machen Sie mehr mit weniger—und die neuen Herausforderungen unserer Zeit. Wir wissen, dass die lateinamerikanischen Markt sehr gut, und Dank einem großen Teil auf unsere erfolgreichen übernahme von MD-International, wir sind bereit für mehr Wachstum in der region.“

Zusätzlich zu einigen der Produkte, die es vertreibt das in der region für die Unternehmen wie Health o meter®, Huntleigh Sonicaid -, Schiller -, CGM -, Bovie und Midmark, Welch Allyn präsentiert Ihr Green Series™ Medizinische Prüfung Lichter—einige der ersten ärztlichen Untersuchung Lichter in der Welt, Funktion Energie-effiziente Licht-emittierende dioden (LEDs). Zusätzlich wird die Firma präsentiert Ihr umfassendes Spektrum von digital-Diagnose-Lösungen, die es ermöglichen, papierlose Archivierung und flexible connectivity-Optionen, einschließlich electronic health record (EHR)-fertig Herz-Lungen-und Patienten-monitoring-Geräte wie der neue Welch Allyn CP 50™ – EKG.

„In dieser Woche auf Hospitalar Welch Allyn wird über unsere elektronischen verbundenen Lösungen, die beträchtlichen klinischen und wirtschaftlichen Vorteile für die Anbieter“, ergänzt McDonald. „Dies ist das direkte Ergebnis der wachsenden Nachfrage für device connectivity spielt eine größere Rolle in der Gesundheitsversorgung in Lateinamerika.“

Der Welch Allyn Green Series™ Medizinische Untersuchung Lichter stellen 50.000 Stunden Leben und produzieren weiße, helle Licht mit einer Farbtemperatur von 5.500 K, die Bereitstellung Bezugspersonen, mit superior Beleuchtung, bietet branchenführende lumen Leistung. Die Reihe von vier Green Series Medizinische Prüfung-Leuchten sind konzipiert für den Einsatz in einer Vielzahl von Einrichtungen des Gesundheitswesens—von der Allgemeinen Untersuchungen in der Arztpraxis, in-Tiefe und fachärztliche Untersuchungen, ambulanten und Krankenhaus-basierte Verfahren. Die hellen, weißen LEDs in allen Green Series Medizinische Prüfung Lichter-Hilfe-im echten Gewebe Farbwiedergabe und sorgen für eine gleichmäßige Spotgröße—Funktionen, die Hilfe-Betreuer in jeder Produkt-Anwendung. Die neuen Leuchten sind derzeit weltweit erhältlich.

Das Welch Allyn CP 50 ECG eine intuitive, design und Funktionalität und bietet die Drehzahl und die Leistung eines voll ausgestatteten EKGs in einem kompakten, tragbaren Größe. Neben der Verwaltung von Patienten-tests, die am Stoß einer Taste, kann das Gerät eine Schnittstelle mit der Welch Allyn CardioPerfect™ Workstation-Software für die Verbindung von Patientendaten an ein EHR-system, health information system (HIS), über das Internet oder über e-mail. Der CP 50 bietet Anweisungen auf dem Bildschirm, sparen Sie Zeit und gewährleisten eine exakte Erfassung der Daten durch die Hervorhebung der schlechten Signale und verbindungen. Das Gerät ist ausgestattet mit einem integrierten hochauflösenden Thermodrucker erzeugt EKG-Berichte anpassbare Formate. Die optionale MEANS-interpretation Programm bietet Anbieter die Entscheidung.

„Konnektivität wird tief greifende Auswirkungen auf die Art, wie wir entwickeln unsere Produkte,“ sagte McDonald. „Die Sicherheit der Patienten und Nachhaltigkeit sind vorrangige Anliegen—in Krankenhäusern, in entfernte Kliniken und Arzt-Praxen in Lateinamerika und der ganzen Welt. Wir entwerfen Produkte, bieten höhere Effizienz und mehr connectivity-Optionen zu helfen, die Zukunft der Gesundheitsfürsorge über traditionellen Ansätzen zu verbinden, zu verwalten und teilen Sie Informationen zum Patienten—und verbessern die Versorgung der Patienten in den Prozess.“

Quelle Welch Allyn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.