Indiens Erfolg im Kampf gegen polio zeigt, was Land ist in der Lage mit der richtigen Finanzierung, Verantwortlichkeit

„Indien ist erfolgreich Krieg gegen polio zeigt, was passieren kann, wenn seine Regierung setzt klare politische Ziele gesichert-mit der richtigen Finanzierung und wirkliche Verantwortlichkeit,“ der journalist und Autor Dan Morrison schreibt in einer Stellungnahme Stück in der New York Times‘ „Latitude“ – blog. Er stellt fest, dass „in den fünf Tagen spanning Jan. 20 bis 25, die Indische Regierung verabreichten polio-Impfstoff von schätzungsweise 172 Millionen Kinder-eine Zahl, die größer als die gesamte Bevölkerung von Russland-in einer Laufenden Bemühung, die beseitigt, die Krankheit“ in dem Land. „Die Komplexität von Indien ist polio-Projekt „beispiellose in der Welt“, sagte Anuradha Gupta, ein hoher Beamter im Gesundheitsministerium verantwortlich für den bundesweiten Bemühungen,“ Morrison schreibt, und bietet details des Laufwerks durchgeführt letzten Monat.

„In den zwei Jahren, dass Indien schließlich fuhr Kinderlähmung, Enzephalitis getötet und mehr als 1.000 Kinder in Uttar Pradesh,“ Morrison Fort und fügt hinzu, „Die grundlegende Quelle dieser Infektionen war das gleiche wie das für die Kinderlähmung: rotten-Hygiene.“ Er fragt: „Ist die Bereitstellung von sauberem Wasser und funktionierende Kanalisation wirklich schwieriger, als nach offiziellen Angaben Hunderte von Millionen von Kindern gegen einen einzigen verheerenden virus? Warum ist man erreichbar und nicht (so weit) auf der anderen?“ Er kommt zu dem Schluss, „Hier ist ein möglicher Anhaltspunkt. Im gleichen Zeitraum dieser Kinder starb an Gehirnentzündung, fast ein Dutzend Beamten waren aufgeladen mit dem stehlen schätzungsweise 1,8 Milliarden US-Dollar in Gesundheits-Mittel für den ländlichen Raum-ein Betrag, der fünf mal größer ist als ausgegeben vom indischen Steuerzahler zur Beseitigung der Kinderlähmung im Jahr 2011 und 2012“ (2/1).

Dieser Artikel wurde von nachgedruckt kaiserhealthnews.org mit freundlicher Genehmigung von der Henry J. Kaiser Family Foundation. Kaiser Gesundheit News, ein redaktionell unabhängigen Nachrichtendienst ist ein Programm der Kaiser Family Foundation, einer überparteilichen Gesundheitspolitik Forschungseinrichtung Unbeteiligte mit Kaiser Permanente.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.