Klinische Hypnose kann effektiv reduzieren Hitzewallungen bei postmenopausalen Frauen

Klinische Hypnose kann effektiv reduzieren Hitzewallungen und die damit verbundenen Symptome bei postmenopausalen Frauen, nach einer neuen Studie von Forschern an der Baylor University Mind-Body Medicine Research Laboratory.

Hypnotische Entspannung Therapie reduziert Hitzewallungen um mehr als 80 Prozent, und die Ergebnisse zeigten auch Teilnehmer erleben eine verbesserte Lebensqualität und eine Verminderung von Angst und depression.

Die Geist-Körper-Therapie-Studie von 187 Frauen, die über ein fünf-Wochen-Periode, gemessen sowohl körperliche Symptome von Hitzewallungen und women ‚ s self-reporting der Blitze. Die Frauen erhielten wöchentlichen Sitzungen der Hypnose durch klinisch ausgebildete Therapeuten, und Sie auch praktizierte Selbsthypnose mit audio-Aufnahmen und solche Visualisierungen als einen verschneiten Pfad oder ein kühles mountain creek, laut der Studie, veröffentlicht online in den Wechseljahren: Die Zeitschrift Der North American Menopause Society und gefördert durch die National Center for Complementary and Alternative Medicine der National Institutes of Health.

„Dies ist die erste Studie, in denen wir verglichen beide self-reporting und physiologische überwachung – nicht nur eine änderung in der Toleranz oder die Fähigkeit zu bewältigen, aber die Hitzewallungen sich verringert,“, sagte Gary Elkins, Ph. D., professor für Psychologie und Neurowissenschaften, in Baylor College of Arts & Sciences und Direktor des Geist-Körper-Medizin-Forschung-Labor.

In der vierten Sitzung, Hitzewallungen abgenommen hatte, etwa 70 Prozent, und bei einer drei-Monats-follow-up ein Rückgang um durchschnittlich 80 Prozent, sagte er. „Einige Frauen berichtet, die fast vollständige Beseitigung von Hitzewallungen.“

Klinisch signifikant ist die Abnahme muss 50 Prozent oder mehr, sagte er. Neben Verringerung in der Häufigkeit der Hitzewallungen wurde auch milder.

„Für Frauen, die wollen beteiligt werden, in Ihrer eigenen Therapie, dies ist sehr Ansprechend,“ Elkins sagte. „Es hat auch die Vorteile der Kosteneinsparungen und wenige oder keine Nebenwirkungen. Über die lange Laufzeit, die intervention hat das Potenzial, Gesundheitskosten zu senken und sorgen für eine sichere und effektive Wahl für Frauen während der Wechseljahre.“

Andere Behandlungsmöglichkeiten sind die Hormone – östrogen-oder Gestagen -welche sind am effektivsten mit einer Reichweite von 90 bis 100 Prozent Reduktion in Hitzewallungen, aber verbunden mit einem erhöhten Risiko von Brustkrebs oder Herzerkrankungen; Antidepressiva mit einem Rückgang im Bereich von 45 bis 60 Prozent, aber mit möglichen Nebenwirkungen wie trockener Mund und verminderte Interesse an sex; und pflanzliche Heilmittel, die findet man im Allgemeinen nur wenig mehr nutzen als ein placebo, Elkins sagte.

Während der Studie trugen die Frauen Haut Monitore mit Elektroden. Sie schob eine Antwort-Taste, wenn Sie erlebten ein Blitz, und der monitor auch aufgezeichneten physiologischen Veränderungen, wie z.B. die Temperatur.

„Dies ist eine der größten Studien für Menopause intervention, die gemacht worden sind, und sicherlich für mind-body-intervention,“ Elkins sagte.

„Unsere nächsten Schritte sind, um zu bestimmen, wenn die intervention kann durch audio-und video-Aufnahmen, sowie die langfristigen Kosten-Vorteile“, sagte er. „Wenn es sein kann, zur Verfügung gestellt von audio-Aufnahme, die wir erreichen konnten, eine Breite Verwendung und möglicherweise helfen, Millionen von Frauen. Studien müssen getan werden, um zu sehen, ob dies könnte das Immunsystem stärkt und abzuwehren Krankheit.“

Forschungsergebnisse gespiegelt Ergebnisse einer früheren Baylor-Studie mit Hilfe der Hypnose, um Hitzewallungen bei Brustkrebs-überlebenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.