MediciGlobal Umfrage identifiziert Strategien folgte die Rekrutierung von Patienten für klinische Studien

Viel wird darüber geschrieben, wie die Rekrutierung von Patienten können entweder zu beschleunigen oder zu untergraben klinischen Studie Erfolg. Aber wie ist die Branche nähert sich die Rekrutierung von Patienten im Allgemeinen? Haben die Unternehmen planen proaktiv? Wer ist am Prozess beteiligt und welche Entscheidungen Sie treffen, um effektiv zu planen für den Erfolg?

MediciGlobal, ein weltweit führendes Unternehmen in der klinischen Studie Rekrutierung und retention, hat gerade gestartet, die erste in einer Reihe von globalen benchmarking-Umfragen im bid zu finden, die Antworten auf diese und andere wichtige Fragen. Die erste Industrie-Umfrage mit dem Titel Optimierung der Einstellung ist online veröffentlicht am www.OptimizingRecruitment.com wurde gerade gestartet, und hat bereits erhielt Antworten aus Indien, Europa und Nord-Amerika.

Biopharmazeutische Führungskräfte sind eingeladen, an der Umfrage teilnehmen, und im Gegenzug haben Sie die Gelegenheit, melden Sie sich an und erhalten Sie eine umfassende Aufschlüsselung der Ergebnisse später in diesem Jahr. Highlights der Umfrage werden ebenfalls eingereicht für die Veröffentlichung in einem Fachmagazin.

„Neue Regelungen schaffen zunehmend komplexe klinische Studie Protokolle“, erklärt Liz Moench, Präsident und CEO von MediciGlobal. „Als Ergebnis, die Rekrutierung von Patienten erfordert komplexere Kompetenzen, und einer Patienten-zentrierten Fokus, kombiniert mit der strategischen Planung, Marktforschung, Marktanalyse und direct to consumer marketing sind heute unerlässlich, um die Rekrutierung von Patienten erfolgreich.“

Unternehmen haben verschiedene Ansätze für Patientinnen, aber MediciGlobal ist auf der Suche, um trends zu ermitteln, wird das Verständnis verbessern und führen zu mehr Effizienz in der gesamten Branche. Fragen werden deshalb versuchen, festzustellen, was der Saldo zwischen den Unternehmen, dass meine bestehenden Patienten-Datenbanken und diejenigen, die mehr ‚Dynamik‘ recruiting; und Unternehmen, die sich an traditionellen gedruckten Materialien, im Vergleich mit denen, die arbeiten, mehr in der digitalen online-Medien. Die Umfrage wird auch helfen, zu klären, wer verantwortlich ist für die Rekrutierung von Patienten-Programme von job-Titel, region und Land.

Zudem wird die Umfrage schauen, um festzustellen, welche Strategien sind am effektivsten genutzt, welche haben sich nicht bewährt, und welche Unternehmen getan haben, als Folge.

„Die Optimierung der Rekrutierung von Patienten für klinische Studien erfordert eine kontinuierliche Verbesserung und den Einsatz innovativer Ansätze, die in Resonanz mit dem Patienten,“ fügt Moench. Unter der Schirmherrschaft des Zentrums für die Rekrutierung von Patienten, eine Ausbildung arm von MediciGlobal, das Zentrum workshops für Pharma-und biotech-Sponsoren weltweit, zur Verbesserung der Rekrutierung Planung, Leistung und optimieren der Studie insgesamt Leistung.

Schreibe einen Kommentar