Medizinische Täglich kündigt marketing-und Vertriebspartnerschaft mit der UBM Medica US

Medizinische Täglich (www.medicaldaily.com) kündigte heute eine einzigartige marketing-und Vertriebspartnerschaft mit der UBM Medica US. Medizinische Täglich ist eine Quelle Aktueller Gesundheits-Nachrichten, wissenschaftliche trends und Innovationen.

UBM Medica US ist einer der größten Medien-Unternehmen in den Vereinigten Staaten Dienste der healthcare-Industrie und bietet integrierte und strategische Kommunikation, Lösungen für ein umfassendes Publikum von medizinischen Fachkräften und Patienten der Verbraucher durch online -, print -, live-und benutzerdefinierte Programme.

„Medical Daily wählte, arbeiten mit der UBM Medica US, um weiter die Reichweite der high-Qualität, Gesundheit und Wissenschaft Inhalt. Wir freuen uns auf eine lange und erfolgreiche Beziehung gemeinsam und zum ausbau dieser Partnerschaft, da wir weiterhin wachsen und sich entwickeln als eine top-Marke in der medizinischen Raum,“, sagte Scott Miller, Senior Vice President Sales und Marketing bei IBT Media, Muttergesellschaft der Medical Daily.

Durch diese marketing-und distributions-Partnerschaft, medizinische Fachkräfte profitieren von pädagogischen Inhalten in die Medizinische Täglich, die beinhaltet:

Die neueste Wissenschaft und Technologie, Neue Medikamente und Rezepte veröffentlicht werden Aktualisierungen auf alle Arten von medizinischen Bedingungen, Neue Richtlinien und Verordnungen aus der ganzen Welt

„Wir sind begeistert über unsere Partnerschaft mit der Medizinischen Täglich, damit unser Publikum einen weiteren Zugang zu noch mehr Inhalt in allen medizinischen Fachbereichen“, sagte Emily Ricca, Partner Relations Manager bei UBM Medica US. „Medical Daily ist eine tolle Ergänzung zu unserem UBM Medica Network“.

Schreibe einen Kommentar