MonoSol Rx, Midatech Zusammenarbeit zu entwickeln Peptide, die für therapeutische Lieferung unter Verwendung der pharmazeutischen Filme

MonoSol Rx, die Entwickler von PharmFilm® drug-delivery-Technologie, kündigte heute die Erweiterung seiner Vereinbarung mit dem Midatech-Gruppe (Oxford, Großbritannien): Entwicklung von Nanopartikel-basierten Proteine und Peptide, die für therapeutische Lieferung unter Verwendung der pharmazeutischen Filme. Unter den Bedingungen der erweiterten Vereinbarung, MonoSol Rx hat eine Eigenkapital-Investition in Midatech und Keith Kendall, Executive Vice President und CFO von MonoSol Rx, wird sich dem Midatech-Vorstand.

Kommentierte die Vereinbarung, A. Markieren Sie Schobel, Präsident und Vorstandsvorsitzende von MonoSol Rx, sagte, „Wir haben verstärkt unsere Zusammenarbeit mit Midatech auf den Fersen von positiven Daten, welche die erfolgreiche Lieferung von 6000 dalton polypeptide in a pre-clinical model. Nachdem gezeigt, dass die Größe und die Chemische Zusammensetzung des Midatech ist biokompatibel Nanocarrier sind ideal geeignet für die orale Verabreichung mit unseren PharmFilm® – Technologie, die wir weiterhin gemeinsam Forschung und Entwicklung von Nanopartikel-basierten Oralsex film Formulierungen bestimmter Peptide und Proteine, sind derzeit begrenzt durch Ihre werden müssen gespritzt oder infundiert werden.“

Professor Tom Rademacher, Vorsitzender von Midatech-Gruppe, sagte, „Wir glauben, dass MonoSol Rx ist PharmFilm® – Technologie ist ein stabiles und wirksames Instrument für die Bereitstellung einer therapeutischen Dosis von unseren Peptid-Nanopartikel tragen bukkal oder sublingual für bestimmte Indikationen, dadurch entfällt die Notwendigkeit für eine Injektion oder mehrere invasive Lieferung. Die Synergien unserer beiden Technologien ist besonders wertvoll, Indikationen, können nur behandelt werden, mit Injektionen, sowie für bestimmte Proteine und Peptide konkurrieren mit kleinen Molekülen um Marktanteile.“

Seit 2008 MonoSol Rx und Midatech wurden die Nutzung der self-assembling glyconanoparticle und PharmFilm® – Technologien zu formulieren, die die großen Moleküle, die für die orale Bioverfügbarkeit auf film. PharmFilm® – Rezepturen unter der Zusammenarbeit das Potenzial haben, bieten eine einfach zu bedienende, nicht-invasive delivery-alternative zu vielen der heutigen injizierbare und intravenöse Therapeutika.

Keith Kendall gesagt, „Die Ausdehnung dieser Vereinbarung stärkt das Engagement zwischen MonoSol Rx und Midatech. Wir glauben auch, dass unsere Zusammenarbeit mit Midatech ernten werden, erhebliche Vorteile, wie wir arbeiten an unserem Entwicklungs-Initiativen und Ausführung unserer Pläne zu der gemeinsam-Datei, IP-Schutz die Kombination unserer Technologien in die orale Verabreichung von großen Molekülen. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Midatech zu helfen, schaffen einen Mehrwert für beide Unternehmen.“

Schreibe einen Kommentar