Orion erweitert die Nutzung von Medidata Rave unternehmensweites EDC und klinischen Daten-management-system

Medidata-Lösungen (NASDAQ: MDSO), ein führender globaler Anbieter von SaaS-basierten klinischen Entwicklungslösungen, gab heute bekannt, dass Europäisches pharmazeutisches Unternehmen Orion erweitert sein die Nutzung von Medidata Rave® als unternehmensweite elektronische Datenerfassung (EDC) und klinisches Datenmanagement (CDM) – system, die Orion erfolgreich in-house und bereitgestellt werden, damit alle klinischen Studien für die letzten drei und eine Hälfte Jahren.

„Orion hat sich bewährt konsequent seine Strategie der Nutzung der klinischen Entwicklung von Lösungen, die liefern nicht nur Kosten -, Zeit-und Ressourcen-Einsparung, sondern verbessert auch die klinischen Entwicklungsprozess“

Orion ist ein innovatives R&D-basierte Pharma-und Diagnostika-Unternehmen mit Schwerpunkt auf der Entwicklung von medizinischen Behandlungen und diagnostische tests für die globalen Märkte. Orion entwickelt Behandlungen bei Erkrankungen des zentralen Nervensystems; Onkologie und kritische Sorgfalt; und beatmungsmedizin, und hat ein breites portfolio von vermarkteten Marken-und generische Medikamente.

Orion ursprünglich ausgewählten Medidata Rave als seine EDC-Plattform nach einer umfassenden, globalen Suche aufgrund dessen einfach zu bedienende, leicht zu erlernende und flexible Plattform; robuste Funktionen für die Datenbereinigung und-Abfrage zu erfassen; und Knowledge-Transfer-Programm. Als wissenschaftlicher know-how-Entwicklung-shop, Orion ‚ s Ziel war Rave auf seine eigene, für alle seine versuche, über allen Phasen und therapeutischen Bereichen. Die Orion clinical research-team erreicht sein Ziel, bringt die Rave-Studie-Funktionen in-house mit dem Wissenstransfer-Programm in Zusammenarbeit mit Medidata, die Synchronisation mit der eigenen Entwicklung von workflows zum erstellen einer glatten, schnellen Prozess für Test-set-up und die Bereitstellung und ernten zusätzliche Vorteile, die über mehrere Studien.

„Unsere Zusammenarbeit mit Medidata hat uns erlaubt, zu bauen, eine klinische Studie Verfahren, die unsere internen Ziele und Präferenzen bei der Nutzung der modernsten Technologie zur Verfügung“, sagte Taru Blom, vice president of development bei Orion Pharma und vice president of development R&D bei der Firma Orion. „Wir sind jetzt in der Lage, zu koordinieren und zu verwalten, unsere klinische Informationen durch schnellen Zugang zu sauberem, Echtzeit-Daten, mit einem Maß an Kommunikation zwischen unserer Studie-teams, fördert unsere Forschungs-Anstrengungen. Wir legen Wert Medidata-Kunden und end-user-driven konzentrieren, und freut sich über Ihre neue Technologie-Lösungen, Unterstützung Medidata, der die vision eines verbesserten, optimalen klinischen Entwicklungsprozesses.“

Orion war führend in der Einführung von Technologie in den Prozess der Arzneimittelentwicklung, fahren Industrie, Interessengruppen und der Austausch von best practices. In den letzten Jahren, Orion, hat die Entwicklung der europäischen Medidata-Benutzergruppe (E-MUG), gab Vorträge an einer Reihe von Konferenzen und Foren auf eClinical Aspekte und beteiligte sich an der Erstellung von investigational site surveys zur Beurteilung der aktuellen Nutzung des EDC auf einer weltweiten basis.

„Orion hat sich bewährt konsequent seine Strategie der Nutzung der klinischen Entwicklung von Lösungen, die liefern nicht nur Kosten -, Zeit-und Ressourcen-Einsparungen, sondern auch die Verbesserung der klinischen Entwicklung,“ sagte Tarek Sherif, chairman und CEO, Medidata Solutions. „Medidata hat sehr profitiert von unserer Kooperation mit dem Orion-team, und Ihre Führung in der Industrie ist ein Tribut an die innovation und vision.“

Schreibe einen Kommentar