Rotwein und dunkle Schokolade Geschmack, groß und haben einen Herz-gesunden Komponenten

Vergessen, die Austern und der Champagner am Valentinstag. Wenn Sie möchten, um Ihre wahre Liebe die Herzen schlagen kräftig, die echte Lebensmittel von Liebe dunkle Schokolade und Rotwein, sagte Loyola University Health System präventive Herz-Spezialist Sara Sirna, MD.

„Rotwein und dunkle Schokolade Geschmack, groß und haben einen Herz-gesunden Komponenten“, sagte Dr. Sirna, die auch ein professor der Medizin an der Loyola University Chicago Stritch School of Medicine. „Wir können den Kampf gegen Herz-Krankheit und Altern und vielleicht sogar steigern unsere romanze für den Abend, indem Sie unsere Lebensmittel mit bedacht aus.“

Rotwein enthält resveratrol, das gefunden wurde, um niedrigere Blutzucker-und LDL oder „schlechtem“ Cholesterin. Es ist auch eine Quelle der Catechine, die helfen können, verbessern HDL oder „gutes“ Cholesterin und Polyphenole, die verhindern die Bildung von toxischen plaque, führt zu Alzheimer. Dr. Sirna warnt davor, dass sollten Sie trinken in Maßen konsumieren, nicht mehr als eine 5-Unzen-Glas für Frauen und zwei 5-Unzen Gläser für Männer.

Dunkle Schokolade mit einem Kakaoanteil von 70 Prozent oder höher ist Reich an Flavonoiden, die helfen, verhindern, dass die Anhäufung von plaque in den Arterien. Es steigert auch das Immunsystem und enthält Krebs-Bekämpfung Enzyme.

Andere Elemente, die ganz oben auf der Liste der Herz-gesunde Lebensmittel sind:

Nuts – Herzen-gesundheitliche Vorteile von Nüssen dokumentiert wurden in mehreren großen Studien einschließlich der Nurses‘ Health Study und die Iowa Women ‚ s Health Study. Die FDA berichtet, dass der Verzehr einer Diät, die enthält eine Unze Nüsse täglich kann reduzieren Sie Ihr Risiko von Herzerkrankungen.

Fisch – Betrachten Sie ein Valentine ‚ s Mahlzeit mit Fisch mit hohem omega-3-Fettsäuren, die verringern das Risiko des Sterbens von einem Herzinfarkt. Lachs und Thunfisch sind hervorragende Quellen. Dosen Lachs enthält auch weiche Knochen, die einen zusätzlichen Schub von calcium-Aufnahme.

Leinsamen – Wählen Sie entweder Braun oder goldgelb und haben Sie den Boden für eine gute Quelle von omega-3-Fettsäuren, Ballaststoffen und Antioxidantien.

Haferflocken – Gekocht zum Frühstück Haferbrei oder in Brote oder desserts, Hafermehl ist eine gute Quelle von Löslichen Ballaststoffen, niacin, Folsäure und Kalium.

Schwarze oder kidney-Bohnen – Diese Bohnen sind eine gute Quelle von niacin, Folat, magnesium, omega-3-Fettsäuren, Kalzium und lösliche Ballaststoffe.

Walnüsse und Mandeln – Beide Walnüsse und Mandeln enthalten omega-3-Fettsäuren, vitamin E, magnesium, Ballaststoffe und Herz-günstiger mono – und mehrfach ungesättigten Fettsäuren.

Beeren – Blaubeeren, Preiselbeeren, Himbeeren und Erdbeeren sind eine gute Quelle von beta-Carotin und lutein, Polyphenole, vitamin C, Folsäure, Kalium und Ballaststoffe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.