Roundup: Texas-Gesetzgeber ruhig arbeiten zur Wiederherstellung der Gesundheit von Frauen Dienste; heller, Calif. budget bedeuten könnte, dass das neue Sicherheitsnetz Schnitt Kämpfe

Eine Auswahl der Gesundheitspolitik Geschichten aus Texas, Kalifornien und Oregon.

Die Texas-Tribüne: Geteilt Lege Findet Rate Harmonie In der Gesundheit von Frauen, Die politische Feuerwerk und hoch-Oktan-drama begleitet Gesetzgeber‘ 2011 Kampf um die women ‚ s health care und Abtreibung fehlt dieser Legislaturperiode. Es wurde ersetzt mit einem gewissen Anschein von Zugeständnissen, wie der Gesetzgeber auf beiden Seiten des Ganges arbeiten leise wiederherstellen Finanzierung für die Gesundheit der Frauen Dienstleistungen. Sie haben es geschafft mit wenig mehr als ein Handschlag-Vereinbarung. Demokraten werden nicht sterben, auf das Schwert zu bringen planned Parenthood zurück in die Herde, und die Republikaner nicht zusätzliche Barrieren für den Zugang von Frauen zu kümmern (Aaronson, 5/6).

Sacramento-Biene: Mit den Einnahmen Steigen, die Demokraten Push-To-Restore-Sicherheitsnetz Schnitte Gov. Jerry Brown und Demokratische Gesetzgeber sind auf einem Kollisionskurs über die Wiederherstellung Kürzungen California Sicherheitsnetz, Kennzeichnung eine zentrale Prüfung der Gelübde zu halten die Linie auf Staatliche Ausgaben. Braun ist gesetzt, um die Freigabe der überarbeiteten budget-Vorschlag in diesem Monat, und die Einnahmen des Staates läuft über 4,5 Milliarden US-Dollar über Projektionen in Schwung Maßnahmen zur Förderung von Programmen für die Armen oder Bedürftigen. Gesetzgebung und Ideen gibt es zuhauf im Capitol für die Stärkung des Sicherheitsnetzes, targeting adult dental care, psychische Gesundheit, Sozialhilfe, Kinderbetreuung, college-Hilfe und bezahlbarer Wohnraum (Sanders, 5/6).

Kalifornien Healthline: Managed-Care-Steuer-Entscheidung, die bleibt, Bis die Neuen Budget-Vorschlag Kommt Misstrauen lief hoch gestern während eines Teils des ein-budget-Unterausschuss Verhandlung, wenn das Thema drehte sich um die Wiedereinführung einer managed-care-Organisation Steuern. Die MCO-Steuer eingeleitet, die im Jahr 2009 hatte die einzigartige Unterscheidung des seins umarmt diejenigen besteuert werden, weil das Geld wurde abgestimmt mit Bundes-Dollar und wurde verwendet, um unterstützen die Gesunde Familien-Programm. In der lange run, Krankenkassen gemacht, Ihr Geld zurück und der Staat hätte mehr Bundes-Dollar in Ihre Kassen. Die MCO-Steuer abgelaufen im Dezember. Die Brown-administration will keep it going, mit einem großen Unterschied: Da der Staat beseitigt, eine Gesunde Familie, einen übergang, begann im Januar und läuft bis Ende dieses Jahres, der Gouverneur möchte die MCO-Steuer, Geld in ein Regentag-Fonds für den Staat (Gorn, 5/3).

Los Angeles Times: White Memorial Medical Center In L. A. Absetzt Schmiergeld-Vorwürfe White Memorial Medical Center in Los Angeles zugestimmt hat, zu zahlen $14.1 Millionen zu begleichen Vorwürfe, dass Sie bezahlt illegale Schmiergelder an ärzte, um Ihre Patienten zu verweisen. Die Siedlung kündigte am Freitag durch das US-Justizministerium stammte aus einer whistle-blower Beschwerde eingereicht unter dem Siegel im Jahr 2008 von zwei Los Angeles ärzte, die gegen das Krankenhaus Praktiken (Terhune, 5/4).

Oregonian: Fehlen Von Standards Für Oregon Medizinische Dolmetscher Wirft Fragen Über die Ausbildung der Ärzte, die nicht verstehen, die Sprache Ihrer Patienten verlassen sich auf Dolmetscher zu erklären, alles aus einer Diagnose zu verschreibungspflichtigen Routinen. Und obwohl Oregon ist einer von nur einer Handvoll von Staaten, die mit der Qualifizierung und Zertifizierung Prüfungen für medizinische Dolmetscher, die überwiegende Mehrheit der Dolmetscher arbeitet in den Staat haben, der weder und nicht haben. Der Staat erkennt drei Stufen der medizinischen Dolmetscher: registriert (basic level), qualifizierte (getestet in der Sprache) und zertifiziert (geprüft in der medizinischen Terminologie) (Castillo, 5/5).

KQED/State Der Gesundheit: Wie Krankenschwestern Und Anderen „Mid-Level-Anbieter“ Füllen Wachsende Lücke In der Primären Versorgung Simmi Gandhi-Familie nurse practitioner in South LA ‚ s UMMA, der Gemeinschaft Klinik — ist bei der Arbeit früh. Wenn Sie ruft ein patient, Sie entschuldigt sich dafür, dass man die Frau. Aber Sie wusste, die Frau war das warten auf Testergebnisse. In Urdu, erzählt Sie die Patienten Ihrem Mammogramm zeigt die Masse in die weibliche Brust ist nicht Krebs. Nach Gandhi auflegt, muss Sie nicht verpassen: Sie beginnt debriefing für Ihren nächsten Patienten, der fehlende Termin für Monate (Martinez, 5/3).

Los Angeles Times: Wie die „Millionen-Dollar-Patienten‘ Habe Eine Medizinische Merry-Go-Round Remo und unzählige andere chronisch kranke Patienten, wie Ihre Haltung zu einem der größten Hindernisse für Mediziner, Krankenhäuser und politischen Führer versuchen, die Zügel in den Kosten, wie Sie eine Neuordnung des Gesundheitswesens. Ab dem nächsten Jahr, Kliniken in ländlichen und städtischen Gebieten erhalten einen Zustrom von Millionen neu versicherten Patienten, viele mit komplexen, chronischen Krankheiten -; und mit höheren Erwartungen, Kosten unten zu halten. Viele dieser Patienten sind so krank; oder resistent auf eine änderung von Verhaltensweisen -ist, dass Sie immer wieder Durchlaufen teuer Notaufnahme und Krankenhaus-Betten (Gorman, 5/5).

Dieser Artikel wurde von nachgedruckt kaiserhealthnews.org mit freundlicher Genehmigung von der Henry J. Kaiser Family Foundation. Kaiser Gesundheit News, ein redaktionell unabhängigen Nachrichtendienst ist ein Programm der Kaiser Family Foundation, einer überparteilichen Gesundheitspolitik Forschungseinrichtung Unbeteiligte mit Kaiser Permanente.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.