Shark Studie kann helfen, neue Therapien zu entwickeln für die menschliche Zahnverlust

Einen neuen Einblick in, wie Haie regenerieren Ihre Zähne, die können den Weg ebnen für die Entwicklung von Therapien, um Menschen helfen, mit zahn Verlust entdeckt worden, die von Wissenschaftlern an der Universität Sheffield.

Die Studie identifiziert ein Netzwerk von Genen ermöglicht es, dass Haie zu entwickeln und regenerieren Ihre Zähne während Ihrer gesamten Lebensdauer. Die Gene erlauben es auch Haie zu ersetzen Reihen Ihre Zähne mit einem Förderband-ähnliches system.

Wissenschaftler haben seit einiger Zeit bekannt, dass manche Fische wie Haie und Rochen, entwickeln sich Reihen von hoch spezialisierten Zähne mit der Fähigkeit zur lebenslangen Erneuerung. Jedoch sind die genetischen Mechanismen, die dies ermöglichen, wurden kaum verstanden.

Jetzt das Forschungsteam, geführt von Dr. Gareth Fraser von der University of Sheffield Department of Animal and Plant Sciences, identifiziert hat, wie ein spezielles set von epithelialen Zellen bilden, genannt die Zahnleiste, welche verantwortlich sind für die lebenslange Fortsetzung der Zahnentwicklung und-regeneration bei Haien.

Menschen besitzen auch diese Gruppe von Zellen, die Erleichterung der Produktion von Ersatz-Zähne, sondern nur zwei Gruppen gebildet – baby-und Erwachsenen die Zähne, bevor dieser Satz von spezialisierten Zellen verloren.

Die Sheffield-led team zeigen, dass diese zahn-machen Gene gefunden in sharks sind konserviert durch 450 Millionen Jahre der evolution, und wahrscheinlich die ersten wirbeltiere Zähne. Diesen „zahn“ Gene, also machen allen Wirbeltieren die Zähne von Haien zu den Säugetieren, aber bei Säugetieren wie dem Menschen, der zahn der regeneration die Fähigkeit, nutzt diese Gene, wurde stark reduziert.

Dr. Gareth Fraser von der University of Sheffield, sagte: „Wir wissen, dass Haie sind furchterregende Raubtiere, und einer der Hauptgründe, warum Sie so erfolgreich bei der Jagd Beute, ist aufgrund Ihrer Zeilen rückwärts gerichtet zu haben, Rasiermesser-scharfe Zähne, die regenerieren sich rasch in Ihrem Leben, und so ersetzt werden, bevor Sie zerfallen.

„Die Backen Filme uns gelehrt, dass es nicht immer sicher ins Wasser zu gehen, aber diese Studie zeigt, dass vielleicht müssen wir, um Therapien zu entwickeln, die helfen könnten, Menschen mit Zahnverlust.“

Durch die Analyse der Zähne von catshark Embryonen, die die Forscher charakterisierten die expression von Genen, die während der Phasen der frühen Haifisch-zahn-Bildung. Sie fanden heraus, dass diese Gene, die Teilnahme an der ersten Entstehung von shark ‚ s teeth und neu bereitgestellt, die für weitere zahn-regeneration.

Die Studie deutet darauf hin, dass am Anfang die Haie‘ evolutionären Geschichte, Ihre Zähne waren wahrscheinlich ständig neu generiert und verwendet ein core-set von Genen, die von Mitgliedern der wichtigsten Entwicklungs-Signalwege, die beteiligt waren Haie weiterentwickelt, der zur Aufrechterhaltung der Fähigkeit zu re-implementieren Sie die Gene ersetzen, die Zähne, wenn nötig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.