UC Riverside Forscher entwickeln einfache-zu-Verschleiß-patch, macht Menschen unsichtbar für die Mücken

Technologie, die behindert Mücken‘ host-seeking-Verhalten identifiziert, die an der University of California, Riverside im Jahr 2011, führte zur Entwicklung der weltweit erste Produkt, das Blöcke Mücken‘ Fähigkeit, effizient zu erkennen, Kohlendioxid, Ihre primäre Methode der tracking-menschliches Blut Mahlzeiten.

Die ursprüngliche Forschung wurde durchgeführt im Labor von Anandasankar Ray, ein außerordentlicher professor von Entomologie, und erschien auf dem cover der Zeitschrift „Nature“. Ray ’s lab identifizierte flüchtige Geruchsmoleküle, die beeinträchtigen können, wenn nicht vollständig zu unterbrechen, Mücken‘ Kohlendioxid-Erkennung Maschinen.

Das geistige Eigentum wurde lizenziert, um Olfactor Laboratories Inc., ein Unternehmen, das wuchs um die Technologie, erweitert die Forschung, weitere Patente eingereicht, entwickelt und Verwandte Technologien das führten zu das Moskito-Abwehr-Produkt.

Genannt KiteTM Moskito-Pflaster, das Produkt markiert einen wichtigen Fortschritt im globalen Kampf gegen Moskito-getragene Krankheiten wie malaria, West-NiL-virus und dengue-Fieber. Der patch liefert Moskito-Abwehr-verbindungen in einem einfachen, erschwinglichen und skalierbaren Aufkleber, die verwendet werden können, die der einzelne in Regionen, beeinflusst durch malaria und andere Moskito-getragene Krankheiten.

„UCR ist entschlossen, die Stärkung und den ausbau seiner Beziehungen mit Partnern aus der Industrie“, sagte Michael Pazzani, Vizekanzler für Forschung und wirtschaftliche Entwicklung. „Olfactor Laboratories Inc. ist ein großartiges Beispiel dafür, wie UCR Neuerungen führen zu neuen Industrien, die wiederum führt zu der Entwicklung von Produkten, die das Leben von Menschen rund um den Globus.“

Einfach und erschwinglich, Kite ist ein bunter Aufkleber, klein genug, um getragen zu werden, nahezu ohne Vorankündigung. Es zahlt das nicht-giftige Substanzen, die bieten Personen bis zu 48 Stunden Schutz vor Mücken. Schätzungen zufolge kostet ein Bruchteil der vorhandenen Abwehrmittel, Kite wird angewendet, um Kleidung und können verwendet werden von Menschen aller Altersgruppen, einschließlich Säuglingen, Kleinkindern und schwangere Mütter.

„Ich bin sehr aufgeregt, um zu sehen, wie Olfactor Labs hat schnell unsere anfängliche Entdeckung zu einem Produkt haben großen Wert in den Krieg gegen Mücken und Krankheit“, sagte Ray. „Ich bin sehr beeindruckt, dass Sie entworfen haben, etwas erschwinglicher und bequemer für Gebrauch in Afrika und der ganzen Welt. Ich bin wühlen für dies ein Spiel-wechsler in der Senkung der Instanz von malaria, dengue-Fieber, Filariose und andere gefährliche Krankheiten.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.