Unterstützt durch die aufstrebenden Märkte, General Electric healthcare, wirft das Wachstum Projektion zu 10% pro Jahr

Das Wall Street Journal: General Electric healthcare division „erweckt seine Projektion für das Gewinn-Wachstum um 10 Prozent pro Jahr in aufstrebenden Märkten wie China mehr Geld für die medizinische Ausrüstung.“ GE Healthcare-Präsident John Dineen „, sagte sein Betrieb ist positioniert, um profitieren Sie von den großen trends auf den globalen health-care-Märkte, einschließlich der Bemühungen zur Senkung der Kosten und Verbesserung der Qualität. ‚Die Tatsache der Angelegenheit ist, [jedes Land] hat ein Gesundheits-system, und jeder versucht, sich zu verbessern Ihr health-care-system,“ Mr. sagte Dineen. … Herr Dineen hat nicht Kommentar ausführlich auf die Aussichten für die US-amerikanische health-care-Gesetzgebung im Zuge der jüngsten midterm-Wahlen. Die Debatte über das Gesetz im letzten Jahr verletzt von GE Healthcare, die sah einen 15-prozentigen Rückgang des Gewinns um $2,4 Milliarden, wie einige Krankenhäuser abgehalten, sich auf den Kauf und Ausrüstung inmitten der Unsicherheit über die Erstattung Tarife und andere Themen“ (Glader und Sechler, 11/10).

Dieser Artikel wurde von nachgedruckt kaiserhealthnews.org mit freundlicher Genehmigung von der Henry J. Kaiser Family Foundation. Kaiser Gesundheit News, ein redaktionell unabhängigen Nachrichtendienst ist ein Programm der Kaiser Family Foundation, einer überparteilichen Gesundheitspolitik Forschungseinrichtung Unbeteiligte mit Kaiser Permanente.

Schreibe einen Kommentar