Va. Wähler die sich über Unterstützung für die Ultraschall-Recht; Andere in Verbindung stehende Nachrichten

Die Wähler sind gespalten über eine neue Virginia Gesetz, dass die Mandate Frauen bekommen Ultraschall vor einer Abtreibung. Abtreibung und Empfängnisverhütung-Themen auch news in Iowa, Idaho, Texas, Washington, Kansas und Utah.

NPR: Umfrage: Wähler Split Über Virginia Abtreibung Ultraschall BillVoters in Virginia zu sein scheinen im Widerspruch mit dem staatlichen Gesetzgeber und der Gouverneur über ein neues Gesetz, das festlegt, Richtlinien über die Ultraschall-und die Abtreibungen, die nach den Ergebnissen der neuesten Umfrage von die Universitäten Quinnipiac University. Die Umfrage findet, dass 52 Prozent der Virginia-Wählern Befragten nicht einverstanden mit einem neuen Gesetz, das erfordert, dass Frauen, die eine Abtreibung zu Unterziehen, eine Ultraschall-Untersuchung mindestens 24 Stunden vor dem Eingriff. 41 Prozent der Befragten stimmte dem Gesetz (Trull, 3/21).

Politico: Virginia-Umfrage: 52% Lehnen Ultraschall LawA meisten Virginians stand gegen den Staat das neue Gesetz, das erfordert, dass Frauen, die eine Abtreibung zu Unterziehen, ein Ultraschall vor der Prozedur, eine neue Umfrage zeigt. Fifty-zwei Prozent der Wähler sagten, dass Sie gegen das Gesetz, verglichen mit 41 Prozent, die Unterstützung, die es nach eine die Universitäten Quinnipiac University Umfrage veröffentlicht Mittwoch. Weiter eine überwältigende Mehrheit von 72 Prozent der Virginians sagte, dass die Regierung nicht die Gesetze machen zielte auf eine änderung in den Köpfen der Frauen, die Suche nach Abtreibungen (Mak, 3/21).

Des Moines Register: Iowa Bischöfe Rufen Für den Geistlichen Kampf Gegen die HHS MandateThe vier katholischen Bischöfe von Iowa — Erzbischof Jerome Hanus von Dubuque, Bischof Richard Pates von Des Moines, Bischof Martin Amos von Davenport und Bischof Walker Nickless von Sioux City — ausgestellt haben in einem gemeinsamen schreiben fordern für alle Iowa Katholiken zu widmen, die traditionelle Fastenzeit Praktiken des Gebet, Fasten und das Fasten am Freitag, 30. März gegen die Auflösung von Laufenden religiöse Freiheit sorgen in Bezug auf die Umsetzung von Bundes-Gesundheits-Mandate (Erzen, 3/21).

Associated Press: Abtreibung Feinde Machen Live-Ultraschall In Idaho CapitolThe Idaho Capitol war Teil der medizinischen Klinik, Teil reality-TV-show und allen kulturellen Schlachtfeld auf Mittwoch, als ein anti-Abtreibung befürworten gesichert Keller meeting-Raum zur Durchführung von live-Ultraschall-Verfahren auf sechs Frauen, die vor einem überwiegend weiblichen Publikum von 150. Einige waren ausgestoßen aus dem Raum von Idaho State Police Trooper nach dem unterbrechen Aktivist Brandi Swindell ‚ s Beschreibungen der Ultraschall-Bilder gezeigt, auf drei Leinwände (Miller, 3/21).

Die Texas-Tribüne: Interaktiv: Texas vs. the Federal GovernmentGov. Rick Perry hat ausgespielt die staatlichen Interessen gegen jene der Bundesregierung auf eine Vielzahl von Fragen-einschließlich der health care reform-und Umweltstandards — streiten die 10. Änderung Zuschüsse vom Staat mehr Autonomie als viele der Gesetze, die von der Bundesregierung erlauben. … Texas eingereicht anderen Klage am März 16, um den Sturz der Bundesregierung die Entscheidung zu schneiden Mittel für die Texas Women ‚ s Health Programm. Es ist die zweite Klage mit der Gesundheit von Frauen (Aaronson, Chang, Hasson und Wiseman, 3/21).

Die Seattle-Zeiten: Zustand Rechtsmittel-Richter die Entscheidung Über die Notfall-ContraceptivesState Beamten Mittwoch angekündigt, Sie werde Rechtsmittel ein Bundesrichter-Urteil, dass der Staat Washington nicht zwingen Apotheken zu verkaufen, Plan B oder andere Notfall-Kontrazeptiva. Gov. Chris Gregoire in einer Erklärung der Bekanntgabe der Aktion, sagte, Sie unterstützt die Beschwerde, die eingereicht werden durch das Büro des Attorney General Rob McKenna im Namen des state Department der Gesundheit und der Staat Bord der Apotheke (La Corte, 3/21).

Der Kansas City-Stern: Miami [Kansas] County Wieder Entscheidet, Verhütungsmittel FundsFor ein zweites mal, Miami County commissioners beschlossen haben, verzichten auf eine Staatliche Zuschuss für Verhütungsmittel. Mehr als 75 Menschen verpackt einem treffen am Mittwoch in Paola, Kan., wo die Kommissare revisited einer früheren Entscheidung, nicht zu versuchen das Mittel. Nach dem Publikum Sprach auf beiden Seiten des Problems, die Kommissionsmitglieder bekräftigten Ihre ursprüngliche position. Das stellt in Frage, eine noch größere Menge an Hilfe für die Familie-planen von Diensten für die Armen, nach ein Landrat. Der board stimmte 3-2 früher in diesem Monat, auf Antrag von Kommissar Danny Gallagher, zu löschen über 9.000 Dollar aus der Grafschaft jährlichen Zuschuss beantragen von der Kansas-Abteilung der Gesundheit und Umwelt (Campbell, 3/22).

Stateline: Herbert Kehrt Natürlich Vetos Abstinenz Bildung Rechnung Republikaner in Utah sagen, Sie waren gefangen off-guard der letzten Woche, als Gouverneur Gary Herbert ein Veto gegen eine Abstinenz-only Sexualerziehung Rechnung, die leicht bestanden beide Kammern des republikanisch kontrollierten Legislative. … Die Rechtsvorschriften, vorgeschlagen durch Vertreter Bill Wright, wäre es illegal, zu diskutieren, Empfängnisverhütung, andere als die Enthaltsamkeit, in der Unterricht (Wieder, 3/22).

Dieser Artikel wurde von nachgedruckt kaiserhealthnews.org mit freundlicher Genehmigung von der Henry J. Kaiser Family Foundation. Kaiser Gesundheit News, ein redaktionell unabhängigen Nachrichtendienst ist ein Programm der Kaiser Family Foundation, einer überparteilichen Gesundheitspolitik Forschungseinrichtung Unbeteiligte mit Kaiser Permanente.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.