Zellen Messen Fläche mit cdr2p protein


Zellen Messen Fläche, zu wissen, Wann zu teilen

Einer der Wissenschaftler, die enthüllt, wie Pflanzen „tun Sie Mathe“ können jetzt zeigen, wie Zellen, nehmen Messungen der Größe. Größe ist wichtig, um Zellen, wie es bestimmt, wenn Sie sich teilen.

In einer Veröffentlichung in eLife, Professor Martin Howard von der John Innes Centre und Kollegen aus den USA, Deutschland und Singapur entdeckt, dass Zellen Messen Ihre Oberfläche mittels eines bestimmten proteins, cdr2p. Die Suche nach Herausforderungen, die eine bisherige Modell, was darauf hindeutet, dass ein weiteres protein namens pom1p Sinne eine Zelle der Länge.

„Viele Zelltypen haben gezeigt, erreichen eine Größe Schwelle, bevor Sie sich verpflichten, auf die Zellteilung, und dies erfordert, dass Sie irgendwie überwachen Ihre eigene Größe“, sagt Professor Martin Howard von der John Innes Centre.

„Zum ersten mal können wir zeigen, wie Zellen Sinne Größe und welcher Aspekt der Größe, die Sie Messen, wie Volumen, Länge, Masse oder Fläche.“

Die Wissenschaftler fanden heraus, dass Zellen wachsen, die Konzentration der cdr2p protein wächst. Die Zellen verwenden cdr2p zu untersuchen, die die Fläche über die ganze Zelle. Ihre experimentellen Ergebnisse Wettbewerb ein bisher vorgeschlagenen Modell.

Schreibe einen Kommentar